INSOLVENZVERFAHREN

Home / Hauptkompetenzen / INSOLVENZVERFAHREN
procédure collective

Auf Anfrage setzen wir unsere Vorgehensweise bei den Konkursverwaltern fort.

So können wir:

  • Ihre Forderungen im Rahmen des gesetzlichen Insolvenzverfahren sofort anmelden
  • Alle Maßnahmen zur Geltendmachung Ihrer Forderung in Kraft setzen, die Rückgabe Ihrer Ware fordern und generell Ihre Rechte beim Konkursverwalter durchsetzen, gegebenenfalls beim Konkursrichter
  • Einen Antrag zur Wiedereinstellung stellen bei verspäteter Einreichung Ihrer Forderungsanmeldung
  • Bearbeitung Ihrer Akte während des gesamten Verfahren bis zu dessen Abschluss

FACHKOMMISSION FUR UBERSCHULDUNGEN –  UBERSCHULDUNGSAUSCHUSS

Die Bearbeitung dieser Akten ist kompliziert und aufwendig. Die Überwachung dieser Prozesse ist zeitaufwendig und benötigt eine kostenintensive spezifische Organisation mit geringer Investitionsrentabilität.

Wir übernehmen Ihre Akten gleich nach Zulassungsbescheid bis zum erreichen des Beschlusses von der BANQUE DE FRANCE.

Unser Team gewährleistet die Bearbeitung und die Optimierung der Tilgungspläne.